Kultureller Auftrag

Das Projekt „Marienorgel Witten“ hat einen besonderen affektiven Wert zum Ziel:

  • Der Erhalt und die Förderung eines fundamentalen Kulturgutes, nämlich der Orgelmusik. Diese Aufgabe verstehen wir im Zusammenhang mit der Pflege unserer christlich-abendländischen kulturellen Wurzeln, die es unbedingt zu bewahren gilt. Das Instrument Orgel kann hierzu gerade in Verbindung mit dem sakralen Kirchenraum einen erheblichen Beitrag leisten.

  • Alle Konzertprogramme haben den höchsten künstlerischen Anspruch und verstehen sich als ernsthafte Kunst, die mit bloßer Unterhaltung nichts zu tun haben. Dennoch werden wir versuchen, das Instrument Orgel mit einer entsprechend publikumsnahen Programmauswahl gerade den Menschen näher zu bringen, denen diese Musik bislang als fremdartig erschien.

  • Denn was wäre unsere Kultur ohne die bewegende musikalische Macht der Orgel? Ohne die leisen Töne, die klangheimlich aus dem Verborgenen schimmern? Was wären wir ohne dieses Instrument, das über 2000 Jahre Menschen begeistert hat?
-->